Dienstag, 26. April 2016

Mein Lächeln am Regentag

Kälte und Regen, doch die
Akelei in meinem Treppengarten
trägt bereits Knospen.
Ich denke an dich, ein schönes Gefühl,
du bist Freundin, Entdeckung,
ein liebes Gesicht;
du, mein Lächeln am Regentag.

Ich erinnere mich, welch schöner Genuss:
wir scherzen und lachen,
umarmen uns auch;
du, mein Lächeln am Regentag.

Ich suche dich sinnend
und freue mich still –
mein Lächeln am Regentag.

Für Anja

Kommentare:

  1. Lieber Pirandîl,
    das ist ein zauberhaftes Gedicht, ebenso wie das zuvor. Ich freue mich immer sehr, von dir zu lesen!
    Liebe Grüße,
    Anna.

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Pirandil,
    danke für deinen Kommentar, ich hoffe sehr, dass du Recht hast!
    Eine liebe Umarmung und ganz viele Grüße nach Frankfurt,
    Anna.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Pirandil, danke für deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass du auf meinem Blog vorbeigeguckt hast - kenne deinen Blog schon etwas ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer erwünscht, werden aber zur Sicherheit stets moderiert.