Sonntag, 5. April 2015

Sterndolde, Glockenblume und Fingerhut

Sterndolde, © Pirandîl
Glockenblume, © Pirandîl
Fingerhut, © Pirandîl
Junges Grün im Morgenlicht, meine Balkontreppe ist zum Leben erwacht.

Euch allen ein wunderschönes Osterfest,

liebe Grüße


Pirandîl

Kommentare:

  1. Lieber Pirandîl,

    Du hast recht. Verändern kann und will ich ihn von mir aus nicht, denn das geht immer schief. Letztendlich muss er sich ändern wollen, jedoch glaube ich da nicht dran. Sein Herz wird er vielleicht irgendwann an jemanden verlieren, für den er sich verändern möchte. Ganz selbstständig.
    Ich denke ich bin es nicht.
    Aber deine Worte haben mir eher ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, danke dafür!
    Und wirklich schöne Bilder von deinen Blumen, gib gut auf sie acht!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Pirandîl,
    wie schön, dass deine Balkontreppenpflanzen nach dem langen Winter wieder zum Leben erwachen (...und damit vielleicht auch deine Lebensgeister...?)

    Auch dir wünsche ich ein schönes (Rest-) Ostern, genieß die Sonne!
    Liebe Grüße sendet dir Anna.
    PS: Der kluge Mann, den ich zitierte, ist übrigens Jan Ulrich Max Vetter, besser bekannt als Farin Urlaub.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Pirandîl,

    Ich danke dir für deine Worte. Du hast recht, ich muss loslassen. Aber im loslassen bin ich eine Niete, schon immer gewesen. Und wenn ich gehe, gehe ich immer mit einem lauten Knall. Ich muss meinem Ärger immer Luft machen und das letzte Wort haben. Aber hier in dieser Situation versuche ich es anders. Ich halte mich zurück und lasse los.
    Vielleicht bringt es ja was.

    Vielen herzlichen Dank!

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer erwünscht, werden aber zur Sicherheit stets moderiert.